Regionales Heimatmuseum Schalkau
96528 Schalkau, Rödentaler Str. 12

Tel. 036766-2910         Fax 036766-29126

ein Besuch ist mit Voranmeldung bei der Stadtverwaltung möglich.

Eintrittspreise:

-    2,00 €    für Erwachsene                
-    1,00 €    für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre            
-    1,50 €    für Inhaber einer Thüringer Wald Card    
-    5,00 €    für Führungen zusätzlich
-    Die Führung von Schulklassen ist kostenlos.
-    Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt.


Das heutige Museumsgebäude befindet sich seit 1995 im ehemaligen Amtsgericht, das unter Denkmalschutz steht.
Die vielen Exponate des Museums erzählen von der urkundlichen Erwähnung der Ansiedlung Schalkau, den engen Beziehungen zur Schaumburg und den im Wandel der Zeiten herrschenden
Geschlechtern.
Die Ausstellungsräume geben allen Besuchern einen Einblick in die wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung unserer Region.
Sie enthalten Funde der Schaumburg, Urkunden, Erinnerungsstücke der Schalkauer Vergangenheit, eine Bauernstube mit Hausrat, das Werden und Wirken der Vereine, eine Auswahl von Erzeugnissen der früheren Spielwarenfertigung, kunstvolle Holzschnitzerein, Modellierungen und Zeichnungen von Schülern und Lehrern der 1881 gegründeten Fachschule, Trachten und Bekleidungsstücke der vergangenen Zeiten.
Seit dem Jahr 2000 sind die neuesten Grabungsergebnisse der Ruine Schaumburg dem Publikum zugänglich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok